Komm zum KOSTENLOSEN Online Business und Mindset Training mit Ka Sundance

4 gute Gründe für ein minimalistisches Leben

  • Feb 28, 2016
4 gute Gründe für ein minimalistisches Leben

Unsere konsumgesteuerte Gesellschaft führt oft zu einem Leben das vollgepackt ist mit Dingen – von vollgestopften Kleiderschränken, überfüllten Schubladen bis hin zu sich stapelnden Kisten. Um einen Lebensweg zu finden der uns persönlich erfüllt, müssen wir unser Leben viel objektiver betrachten und unnötige Dinge aussortieren. Gleichzeitig sollten wir versuchen, alles auszukosten was das Leben zu bieten hat. Viel zu oft hält Besitz uns zurück und schränkt unsere Möglichkeiten ein.

Hier sind unsere 4 Top Gründe warum du den minimalistischen Lifestyle ausprobieren solltest.

Mach dich frei

Alles was du besitzt raubt einen Teil deiner Zeit und Energie. Sobald du dich von deinem überschüssigen Besitz trennst (Dinge, die du nicht wirklich brauchst), wirst du sofort merken dass du viel mehr Zeit hast das zu tun, was dir wirklich wichtig ist.

Stell dir nur mal einen Samstagnachmittag vor an dem du dir keine Sorgen um Hausarbeit, aufräumen und Papierkram machen musst. Nun gehe einen Schritt weiter und stell dir vor diesen Tag mit Freunden oder Familie zu verbringen. Oder beim Erkunden von faszinierenden Orten in dir völlig neuen Ländern, während du alles genießt was das Leben zu bieten hat...

Beim Ausmisten deiner Schränke und Schubladen bekommst du mehr als nur Platz – du schaffst dir sofort und auch zukünftig freie Zeit.

Entdecke die Welt

Antoine de Saint Exupery sagte einmal, “Wer glücklich reisen will, muss leicht reisen” - einen Satz den du dir zu Hause und auch unterwegs zu Herzen nehmen solltest. Wir reisen mit unseren 5 Kindern mit leichtem Gepäck, weil es viel einfacher ist. Auch hier ist überflüssiger Besitz wie ein Klotz am Bein, der deine Lebensweise und deine Möglichkeiten die Welt um dich herum zu erkunden einschränkt. Die meisten Menschen haben Angst selbst die banalsten Dinge zu verlieren – Dinge, die in Wirklichkeit deine Ressourcen verschwenden und dich daran hindern in diese wundervolle Welt hinauszugehen, die direkt vor deiner Tür liegt.

Dein Leben zu vereinfachen ist ein überraschend einfacher Weg um deinen Horizont zu erweitern – wenn du zum Beispiel nicht ständig das Neueste und Beste kaufen musst, bist du bald deine Schulden los und hast schneller ein volles Sparbuch als du es jemals für möglich halten würdest. Mit Ersparnissen und frei von Schulden wirst du vielleicht sogar bald um einiges weniger arbeiten müssen – was dir wiederum die Zeit, Energie und Möglichkeiten gibt, neue Orte auf der Welt zu bereisen von denen du seit Jahren träumst.

Finde das wahre Glück

'Keeping up with the Joneses' – diese Redensart ist mittlerweile so üblich, dass sie buchstäblich zum Klischee wurde. Von den Medien bekommen wir ständig eingetrichtert, dass wir gar nicht glücklich sein können wenn wir nicht ständig etwas Neues, Schickes oder Angesagtes kaufen. Wenn du in diesem Teufelskreis gefangen bist, wo du ständig mehr, neuere oder bessere Dinge kaufst um mit deinen Mitmenschen zu konkurrieren, geh mal einen Schritt zurück und überlege, ob dich das wirklich glücklich macht. Denn in der Realität ist dieses ständige Kaufen von neuen Dingen nur vorrübergehender Trost, der dir keinen langfristigen Frieden, Glück oder echte Freude bringen kann.

Verliere deine Angst

Viel zu oft leben Menschen Ihr Leben in einer defensiven Haltung, fest entschlossen ihren Besitz um jeden Preis zu schützen. Sobald du deinen überschüssigen Besitz loslässt und aufhörst, all deinen Verpflichtungen nachkommen zu wollen, ergeben sich plötzlich an jeder Ecke ungeahnte Möglichkeiten. Durch dieses neue Gefühl von Freiheit kannst du viel selbstbewusster werden und aktiv anstreben den Weg zu finden der dir wirklich liegt, egal ob du deinen Job ändern willst, ortsunabhängig werden möchtest um die Welt zu sehen, oder einfach zur Ruhe kommen und eine wundervolle Familie gründen willst.

Natürlich ist es wichtig deine Grundbedürfnisse, wie ein Dach über dem Kopf zu haben, zu stillen. Das Rationalisieren deines materiellen Besitzes bietet jedoch einen ausgezeichneten, bereits erprobten Weg zur Selbständigkeit, welche dieses fesselnde innere Bedürfnis stillt, viel mehr zu tun, zu sehen und zu erleben. Anstatt das nächste neue Gerät zu kaufen, schau lieber danach was dir wirklich Freude bringt. Einfach nur „loslassen“ ist der effektivste Weg dein Leben zu vereinfachen. Im Gegenzug bekommst du einen freien Kopf um einen tieferen Sinn für Frieden, Bedeutung, grenzenlosem Glück und Freude zu finden.

Ich werde oft gefragt was mit unseren Sachen passiert während wir reisen. Diese Frage habe ich in folgendem Video beantwortet.